Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Checkliste: Organisation einer Medienkonferenz

Infrastruktur

  • Lokalität mit genügend Tischen und Stühlen
  • Hinweisschilder «Medienzentrum»
  • Parkplätze für Medienschaffende kennzeichnen
  • Ja nach Möglichkeit Präsentationsmittel wie Flipchart, Laptop, Beamer, Prokischreiber, Leinwand und Bildmaterial

Organisatorisch

  • Ort und Zeit bestimmen
  • Teilnehmer (2 bis 4) und Moderator festlegen
  • Inhalte definieren
  • Festlegen, wer in welcher Reihenfolge informiert
  • Prüfen und allfällige Organisation einer Vor-Ort-Besichtigung (Transportmittel im Voraus organisieren)
  • Einzelinterviews im Anschluss an die Medienorientierung
  • Aufschaltung der Dokumentation im Internet vorbereiten

Inhaltlich

  • Kurze, aussagekräftige Statements von 3 bis 5 Minuten
  • Vorgängig festlegen, über welche Bereiche (noch) nichts bekanntgegeben werden kann (z.B. Ursachen und Verursacher des Ereignisses)
  • Angaben zu den Referierenden (Vorname, Name und Funktion) während der einleitenden Begrüssung
  • Sprachproblematik beachten
  • Auf klare Aussagen achten
  • Die wichtigsten Fakten am Ende der Referate zusammenfassend wiederholen
  • Fragerunde nach Abschluss der Referate
  • Am Ende bekannt geben, wie und wann weiter informiert wird
  • Liste mit möglichen (unbequemen) Fragen und entsprechenden Antworten
  • Berichterstattung in den Medien nach einer Medienorientierung auswerten und auf allfällige Missverständnisse überprüfen

Weitere Informationen

Stand: 12. März 2016

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.kommunikation.sites.be.ch/kommunikation_sites/de/index/navi/index/Checklisten/medienkonferenz.html